C Handbuch bestellen

Das C Tutorial (deutsch)

Arrays (Felder)

Übungen

Teil 1 - Notendurchschnitt

Schreibe ein Programm, dass den Benutzer auffordert, 10 Schulnoten als Kommazahlen einzugeben. Diese Zahlen sollen in einem Array zwischengespeichert werden. Im Anschluss berechnet das Programm die Summe und den Durchschnitt. Diese Daten werden am Bildschirm ausgegeben.

Lösungsvorschlag zu Teil 1

 

Teil 2 - Spielfeld

Es soll ein einfaches Spiel entwickelt werden. In dieser Aufgabe soll lediglich die Spielfigur auf dem Brett bewegt werden können. Das Spielfeld wird in einem Feld gespeichert.

Die Aufgabenstellung:

  • Das Feld hat eine Größe von 8 x 8
  • Die Startposition der Figur ist oben links ([0][0])
  • In einer Schleife werden die Bewegungsbefehle entgegengenommen
  • Mit den Tasten w, a ,s , d kann man die Figur auf dem Feld bewegen
  • w hoch, a links, s runter, d rechts
  • Wird die Spielfeldgrenze überschritten, landet die Figur auf der gegenüberliegenden Seite
  • Das Programm lässt sich mit x beenden

Entwicklungskriterien:

  • Das Feld ist vom Typ int
  • Das Feld wird mit 0-Werten initialisiert, 0 bedeutet freier Platz
  • Die Spielfigur wird mit dem Wert 1 auf dem Spielfeld markiert
  • Es gibt mindestens 2 Funktionen, eine  für die Ausgabe des Feldes und eine für das Bewegen der Figur
  • Die Position der Figur und das Feld wird mit Zeigern übergeben, siehe Funktions-Prototypen unten
 
void printField(int *field);
void move(int *field, int *posX, int *posY, char zug);

field ist der Zeiger auf das erste Element des Feldes. posX und posY enthalten int-Werte mit der aktuellen Position der Spielfigur. zug enthält das Bewegungs-Kommando (w, a, s, d). Schaue dir zum besseren Verständnis die beispielhafte Bildschirm-Ausgabe an.

Lösungsvorschlag zu Teil 2