C Handbuch bestellen

Das C Tutorial (deutsch)

Dateiverarbeitung

Ein grundlegendes Thema in der Programmierung ist das Verarbeiten von Dateien. Sollen Informationen bis zum nächsten Programmstart gespeichert werden, so werden diese Daten auf die Festplatte in Dateien geschrieben. Somit bleiben die Informationen auch nach dem Beenden des Programms erhalten.

Das Verarbeiten von Dateien kann man in folgende Schritte einteilen:

  1. Datei öffnen oder neu erstellen
  2. Informationen lesen oder schreiben
  3. Datei schließen

Es ist sehr wichtig diese Reihenfolge einzuhalten und alle Schritte auszuführen. Nach dem Öffnen einer Datei bleibt diese für weitere Zugriffe verschlossen. Eine Datei kann in diesem Moment nur von dem Programm verarbeitet werden, welches die Datei geöffnet hat. Vergisst man eine Datei zu schließen, so bleibt diese mindestens bis zum Ende des Programms verschlossen. Bei manchen Betriebssystemen auch bis zum Neustart des Systems.